Kostenloses Landkreismagazin - 03322-5008-0 - info@unserhavelland.de - Unsere Anzeigenpreise

04.10.2023
Alles neu bei Falkensee Events: Heiko Richter geht, Sohn Paul Richter übernimmt!

Heiko Richter wird am 1. November der neue Bürgermeister von Falkensee. Was passiert dann aber mit seiner 1996 gegründeten Firma „Falkensee Events“, die immerhin für einige der schönsten Feste und Feiern in der Gartenstadt sorgt? Bereits im September kam es zum großen Stühlerücken: Heiko Richter schied aus der GmbH aus, stattdessen übernahmen seine Frau Daniela und sein Sohn Paul das Zepter und auch die Verantwortung. „Unser Havelland“ traf das neue Dreamteam zu einem ersten Interview. mehr

30.09.2023
Auszeit nehmen: Beauty, Entspannung & Wellness im Imani Spa in Falkensee!

Seit dem 1. März 2023 gibt es in Falkensee das neue Imani Boutique Spa! Annita Muturi und ihre Mitarbeiter bieten eine pflegende Gesichtsbehandlung an, laden zu Wellnessmassagen ein und bitten zur Maniküre oder Pediküre. Wer möchte, kann sich auch die Nägel modellieren lassen, ein Körperpeeling buchen oder ein Sugaring ausprobieren. Neugierig geworden? Wir haben uns vor Ort einmal selbst nach Strich und Faden verwöhnen lassen. (ANZEIGE) mehr

26.09.2023
Haushaltsservice Havelland: Entlastungsleistungen für Senioren

Viele Senioren mit einem Pflegegrad haben Anspruch auf sogenannte „Entlastungsleistungen nach Paragraph 45a SGB XI“. Dabei geht es um 125 Euro im Monat, die zur Entlastung der Angehörigen aufgewendet werden können. Damit werden Dritte bezahlt, die im Haushalt helfen, die Senioren bei Arztbesuchen begleiten oder einfach nur Zeit mit den Pflegebedürftigen verbringen. Karsten Petrich hat nun mit dem „Haushaltsservice Havelland“ ein neues Dienstleistungsangebot ins Leben gerufen, das sich ab sofort buchen lässt. (ANZEIGE) mehr

26.09.2023
Antonia Stahl: Hausarztpraxis am Markt wird zum MVZ ASTADO Brieselang!

Dr. Antonia Stahl kümmert sich in ihrer Praxis in Falkensee um die hausärztliche Versorgung der Patienten in der Gartenstadt. Im Juli 2021 hat sie zusätzlich die Praxis von Matthias Drescher in Brieselang übernommen. Diese Praxis wird jetzt zu einem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) umgebaut, um dem stetig wachsenden Ort noch mehr Zuverlässigkeit bei der ärztlichen Grundversorgung zu garantieren. (ANZEIGE) mehr

26.09.2023
Katharinenhof in Falkenhöh: Pflege in allen Facetten!

Seit 2003 gibt es bereits den Katharinenhof in Falkenhöh. Die Seniorenresidenz ist eingebettet in eine ruhige Wohngegend und bietet den 135 Bewohnerinnen und Bewohnern  helle Räumlichkeiten, einen großen Garten und viele Dienstleistungen. Zur Seniorenresidenz gehören die vollstationäre Pflege, die Kurz- und Verhinderungspflege, das betreute Service-Wohnen und verschiedene physiotherapeutische Dienstleistungen. Auch eine ambulante Versorgung Zuhause wird angeboten. (ANZEIGE) mehr

26.09.2023
Traumhaus in Falkensee: Architekt Martin Neuß stellt sich vor!

Ein schönes Haus im grünen Speckgürtel von Berlin, das wär’s doch! Hier können die Kinder im Garten spielen, während sich die Eltern darüber freuen, dass das Großstadt-Theater weiterhin in einer halben Stunde zu erreichen ist. Der aus Hessen stammende Architekt Martin Neuß hat sich diesen Traum selbst in Falkensee erfüllt. Nun hilft er anderen Familien dabei, ihr ganz individuelles Traumhaus zu entwerfen. (ANZEIGE) mehr

26.09.2023
Mobilitätswende: Autohaus Dallgow startet Verkaufsoffensive für Wallboxen!

Die Mobilitätswende ist auf den Straßen Deutschlands längst in vollem Gange: Immer mehr Autofahrer wechseln zu einem E-Mobil. Die Stromfahrer machen sich gerade im ländlichen Raum sehr gut: Sie lassen sich nämlich direkt am eigenen Haus mit einer privaten Wallbox aufladen. Das Autohaus Dallgow startet nun eine Verkaufsoffensive für Wallboxen – und unterstützt außerdem „Bündnis 90 / Die Grünen“ bei der Diskussion mit den Bürgern. (ANZEIGE) mehr

20.09.2023
Ein bisschen Sonne in Falkensee: Familie Sommer übernimmt das Sun­shine Sonnenstudio – nun mit Café!

Am 9. September haben Vivien und Ricky Sommer das „Sunshine Sonnenstudio“ in der Marwitzer Straße übernommen – und es um ein kleines Café erweitert. Bei der Übernahme wurden auch die alten Sonnenbänke erneuert oder ausgetauscht. Mit zum Angebot gehören nun auch eine Bank mit „Rainbow Light“ und eine mit „Beauty Light“. Eine Kälteanwendung ist auch noch geplant. (ANZEIGE) mehr

19.09.2023
Unter die Haut: Melina Domzal eröffnet das Tattoostudio „mael­low art & ink“ in Falkensee!

Jeder Mensch hat seine ganz eigene Geschichte – und manchmal kann man sie sogar auf der Haut lesen! Immer mehr Männer und Frauen begeben sich freiwillig unter die Nadel und lassen sich ein für sie wichtiges Bild unter die Haut malen. Tattoo-Expertin Melina Domzal hat sich nun einen Traum erfüllt: Am 16. September eröffnete sie ihr eigenes Tattoo-Studio „maellow art & ink“ in Falkensee. Vor Ort greift sie zur Tattoo-Nadel, bietet aber auch ein Permanent Make-Up an. (ANZEIGE) mehr

14.09.2023
Probierwochen bei Karls: Bitte iss mich!

Premiere bei Karls: Vom 9. bis zum 18. September finden mitten im Manufakturen-Markt die allerersten Probierwochen statt. Alle Besucher haben die Möglichkeit, sich hemmungslos durch die verschiedenen Angebote zu verkosten. Von den leckeren Marmeladen über Popcorn bis hin zu Wurstaufstrich und Senf: Alles darf einmal ausprobiert werden. Das Karls-Personal steht derweil für weiterführende Fragen bereit – und gibt auch gern Probierempfehlungen. mehr

12.09.2023
Spielerisch Englisch erleben in Falkensee & Umgebung: Speak to me!

Für Melanie Müller (28) aus Falkensee ist es eine Herzensangelegenheit, wenn bereits sehr kleine Kinder früh mit der englischen Sprache in Berührung kommen. Zu diesem Zweck hat sie das Unternehmen „Spielerisch Englisch erleben“ gegründet. Ein Jahr nach dem Start hat sie bereits zwei Angestellte und setzt ihr pädagogisches Konzept in 16 Kitas und Grundschulen um. Das Interesse ist riesig – und die Kinder haben viel Spaß daran, ohne Leistungsdruck und Lehrplan etwas Neues zu lernen. (ANZEIGE) mehr

30.08.2023
Getreidemühle Henrik Wolter: Die letzte noch produzierende Mühle im Havelland!

„Es klappert die Mühle am rauschenden Bach…“ So, wie es in einem alten Kinderlied aus der Zeit der Romantik beschrieben wird, mahlt Familie Wolter das Mehl schon lange nicht mehr. Die „Getreidemühle Henrik Wolter“ setzt beim Zermahlen des Korns weder auf Wasser- noch auf Windkraft, sondern nutzt den Strom aus der Steckdose. In Buchow-Karpzow werden im Auftrag dreier Bäckereien seit 2016 ausschließlich Bioland- und Demetergetreide verarbeitet. (ANZEIGE) mehr

16.08.2023
Dirndl gesucht? Claudia Dür verkauft Festbekleidung zum Oktoberfest!

Einmal im Jahr dürfen wir uns alle wie die Ureinwohner Bayerns fühlen. Denn längst wird das zünftige Oktoberfest mit Blaskapellenmusik, riesigen Bierkrügen und der passenden Kombination aus Dirndl und Krachlederner auch jenseits des Weißwurstäquators gefeiert. Claudia Dür aus Brieselang kümmert sich um alle Bubn und Madln, die ganz kurz vor dem Fest noch immer keine bayerische Ausgehkleidung vorweisen können. (ANZEIGE) mehr

06.08.2023
Autohaus Dallgow wird Händler für E-Automarke Elaris!

Das Autohaus Dallgow ist einer der größten Arbeitgeber im Havelland. Um auch für die Zukunft bestens gerüstet zu sein, stellt sich das Unternehmen bereits seit geraumer Zeit immer breiter auf. Jetzt gab Geschäftsführer Jörg Seemann-Arnhölter eine sehr wichtige Neuigkeit bekannt: Ab sofort nimmt das Autohaus die deutsche E-Automarke Elaris mit ins Sortiment auf. Die ersten Autos stehen bereits auf dem Hof. (ANZEIGE) mehr

06.08.2023
Heizungsbau in Falkensee: Toni Wruck macht sich mit Meisterbetrieb selbstständig!

Toni Wruck (26) erweitert Falkensees Handwerker-Landschaft um eine neue Firma: Er hat sich als Experte für Heizungsbau, Solarthermie, Photovoltaik und Was­ser­ent­här­tung selbstständig gemacht und hat im Gegensatz zu vielen anderen Firmen noch Kapazitäten frei. Sein Hauptaugenmerk setzt Toni Wruck auf die Heizungstechnik: In diesem Segment herrscht zurzeit auch großer Diskussionsbedarf. (ANZEIGE) mehr

06.08.2023
Zwerg & Muppi in Brieselang: Second-Hand-Angebot mit Mietregalen für jedermann!

Im Souterrain unter dem Deko-Paradies „Vier Jahreszeiten“ in Brieselang gibt es eine kleine, gut versteckte Ladenfläche. Zuletzt wurde hier die „Spreebohne“ geröstet, später der „Nunocci-Brotaufstrich“ hergestellt. Diese Unternehmen sind aus den Räumlichkeiten herausgewachsen. Nun hat Yves Thureaux die 50-Quadratmeter-Fläche übernommen. Am 1. Juni wurde hier das „Zwerg & Muppi Secondhandlädchen“ eröffnet. (ANZEIGE) mehr

18.07.2023
Autohaus Dallgow: Serviceleiter Daniel Ruff stellt sich vor!

Im Autohaus Dallgow werden nicht nur neue Fahrzeuge verkauft. Das Unternehmen unterhält auch eine große Werkstatt und kümmert sich darum, die Kundenfahrzeuge zu inspizieren, zu reparieren und natürlich auch durch den TÜV zu bringen. Die Serviceberater haben dabei den direkten Kontakt mit dem Kunden. Über ihnen steht Serviceleiter Daniel Ruff. Er berichtet aus seinem Alltag. (ANZEIGE) mehr

18.07.2023
REWE Falkensee bietet Ausbildung für den Einzelhandel an!

Bei REWE in Falkensee stehen mehrere Veränderungen an. Damit sich alle Neuerungen optimal umsetzen lassen, braucht Chefin Daniela Gatz noch mehr Personal – gern aus der eigenen Mitarbeiterschmiede. Denn bei REWE in Falkensee lässt sich auch in diesem Jahr eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (m,w,d) mit der Fachrichtung Lebensmittel beginnen. (ANZEIGE) mehr

18.07.2023
Marcus Brandt geht: Inhaberwechsel bei den Vodafone-Shops im Havelland!

Es tut sich etwas bei den drei Vodafone-Shops von Marcus Brandt im Havelland. Der bekannte Falkenseer übergibt nach 20 Jahren seine Shops in Falkensee, im Havelpark und in Nauen in neue Hände – und stellt sich anderen Aufgaben. Neuer Betreiber ist ab sofort Lars Schirbel, der ebenfalls kein Unbekannter ist: Er führt bereits zwei Vodafone-Shops in Spandau, darunter auch einen in den Spandau Arcaden. (ANZEIGE) mehr

18.07.2023
Backshop und Kiosk: Brieselang hat wieder eine eigene Post Partnerfiliale!

Für Brieselang war das eine echte Schocknachricht: Im Oktober ’22 machte die letzte Partnerfiliale der Post vor Ort die Schotten dicht. Die Bewohner mussten nun bis nach Falkensee fahren, um ihre Pakete abzugeben oder um andere Postdienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Yusuf Bayraktar hatte ein Einsehen – und hat am 1. Juni wieder einen Postshop in Brieselang eröffnet. (ANZEIGE) mehr

Seitenabrufe seit 18.07.2023:

86835