Kostenloses Landkreismagazin - 03322-5008-0 - info@unserhavelland.de - Unsere Anzeigenpreise

19.06.2024
15. Sielmanns Heidelauf im Regen: 404 Läuferinnen und Läufer in der Döberitzer Heide!

Immer am 3. Samstag im Juni wird der Heidelauf in Dallgow-Döberitz veranstaltet. Vom Startpunkt im Artilleriepark direkt an der B5 geht es zu einem Rundkurs in die Döberitzer Heide. Die Teilnehmer können auf einer 5-, einer 10- oder einer 22-Kilometer-Tour die Natur genießen – und sich dabei eine neue Läufer-Medaille verdienen. Beim 15. Heidelauf gingen am 14. Juni 404 Läuferinnen und Läufer an den Start, Kinder ebenso wie Erwachsene und sogar Senioren. mehr

11.06.2024
14. Reit- und Springturnier in Brieselang: 500 Reiterinnen und Reiter in 26 Dressur- und Springprüfungen!

Das Havelland ist Pferdeland, der Pferdesport wird hier ganz besonders groß geschrieben. So auch im “Reit- und Fahrverein Brieselang e.V.”, der im letzten Jahr 25 Jahre alt geworden ist. Am 8. und 9. Juni war der Verein Gastgeber für das 14. Reit- und Springturnier auf der Anlage von Mathias Polzfuß. Reiterinnen und Reiter aus der ganzen Region reisten an, um sich dem Wettbewerb in der Dressur oder beim Springreiten zu stellen. mehr

29.05.2024
Allround Dance Kader: Dallgow-Döberitz wird Weltmeister bei den World Dance Masters!

Ab sofort ist Dallgow-Döberitz Weltmeister! Am 27. Mai kehrten 18 Tänzerinnen und Tänzer vom Verein “Tanz Sport Academy Allround e.V.” aus der “Tanzschule Allround” nach Hause zurück. Sie hatten sich in Kroatien am internationalen Wettbewerb “World Dance Masters” beteiligt – und vor Ort den Weltmeistertitel geholt. Mit stolzgeschwellter Brust und dem Pokal im Gepäck ging es mit dem Bus wieder ab nach Hause. Nach 15 Stunden Fahrt gab es in Dallgow-Döberitz eine große Überraschung für die jungen Tänzer. mehr

24.05.2024
TSV Falkensee präsentiert Lü: Digitaler Anreiz dafür, sich deutlich mehr zu bewegen!

Das digitale Zeitalter, es muss nun endlich einmal auch in den Schulen ankommen. Das wäre ein erster Schritt: Die Lü aus Kanada macht aus den Turnhallen dieser Welt einen modernen und attraktiven Lernraum, der im Sportunterricht ganz neue Bewegungsformen erlaubt, aber auch in den anderen Fächern für deutlich mehr Spaß sorgt. Der TSV Falkensee hat das Lü-System angeschafft – und stellte es am 24. Mai der Öffentlichkeit vor. mehr

09.05.2024
Landesmeisterschaft im Hundesport: Obedience in Nauen!

Zum 8. Mal rief in diesem Jahr der “Schutz- und Gebrauchshundesportverband” (SGSV) zu einer Landesmeisterschaft in der Hundesportart Obedience auf. Verantwortlich für die Durchführung war der “Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.”. Am 14. April war es soweit. Hund und Mensch zeigten auf dem Hundesportplatz des Nauener Vereins “Sportpfoten Berlin-Brandenburg e.V.” ihr Können. Hier war nicht nur Gehorsam wichtig. Auch Präzision und Harmonie waren bei der “hohen Schule der Unterordnung” sehr gefragt. mehr

25.04.2024
SV Motor e.V. aus Falkensee: Die Tischtennis-Damen möchten in die Regionalliga!

Was für eine Aufregung. Die Damen aus der Tischtennis-Abteilung vom “Motor Falkensee” sind gerade erst in der letzten Saison in die Oberliga aufgestiegen. Hier haben sie so gut gespielt, dass nun bereits der unmittelbare Durchmarsch in die nächsthöhere Regionalliga möglich wäre. Für den Falkenseer Verein wäre das die höchste Platzierung der Damen in einer Liga, die jemals in Aussicht stand. Das Schicksalsspiel um den Aufstieg fand am 6. April in Falkensee statt. mehr

15.04.2024
Hockey-Fieber: Der neu gegründete Hockey Club Falkensee geht aus dem TSV hervor!

Zum 1. April 2024 hat sich die Sparte Feldhockey aus dem “TSV Falkensee” gelöst. Entstanden ist ein neuer, unabhängiger Verein, der HCF e.V. Dem neuen “Hockey Club Falkensee” gehören bereits 265 Mitglieder an. Am 13. April war “Anhockeln” (Eröffnung der Feldsaison), am 14. April ging es mit einem ersten Spiel der 1. Herren auf dem Kunstrasenplatz der Falkenseer Kantschule richtig los. mehr

23.03.2024
10 Jahre Motschenhöhle: 7. Internationale Motsche-Dart-Trophy mit 90 Spielern!

Extrem rührig, vielseitig und sportlich: Der Verein Motschenhöhle e.V. aus Börnicke wird im Mai zehn Jahre alt – und feierte das große Jubiläum schon einmal auf dem eigenen alljährlichen Darts-Turnier. Das fand dieses Jahr am 23. März in der Turnhalle der Grundschule Perwenitz statt. 90 Spieler hatten zum Teil eine weite Anreise in Kauf genommen, um die Darts-Pfeile fliegen zu lassen. Es ging um Pokale und 1.500 Euro Preisgeld. mehr

03.03.2024
Fitomat Falkensee: Sven und Jan Licha eröffnen eigenes Fitness-Studio!

Eine neue Sportmarke spurtet ins Havelland. In Falkensee gibt es nun das erste Studio der Franchise-Marke “Fitomat”. Die Falkenseer Zwillinge Sven und Jan Licha kümmern sich ab sofort um das neue Fitness-Studio, das am 2. März in der Spandauer Straße eröffnet wurde. Mitglieder haben rund um die Uhr Zugang zu den Geräten und zu den Fitness-Angeboten. Um die Tür auch morgens um drei Uhr zu öffnen, reicht das Handy als Schlüssel völlig aus. (ANZEIGE) mehr

09.02.2024
Der Bengelz Cup: Neues Hallenfußball-Turnier mit acht Mannschaften in der Falkenseer Stadthalle!

Die “Brandenburger Bengelz” haben die Hallenfußball-Saison in diesem Frühjahr um ein neues Event ergänzt: Ab sofort lädt der “Bengelz Cup” regionale Kicker vor allem aus dem Freizeitbereich einmal im Jahr zu einem ganztägigen Turnier ein. Die Erstauflage brachte am 4. Februar gleich acht stark motivierte Mannschaften an den Start. Das neu gegründete Team “Astrein Kickers” aus Falkensee dominierte das Turnier – und holte sich den Pokal. mehr

30.01.2024
1. Falkenseer Floorball-Turnier: Judoschule Falkensee startet neue Turnierserie im Floorball!

Die Judoschule Falkensee hat sich bereits vor einem Jahr der neuen Trendsportart Floorball verschrieben. Am 2. Dezember wurde in der Gartenstadt nun folgerichtig das allererste Floorball-Turnier veranstaltet. Es stand anderen Vereinen, aber auch neugierigen Familien und Einzelspielern offen, die bislang noch keinen Kontakt zum schnellen “Indoor Hockey”  hatten. Gespielt wurde in der Turnhalle der Immanuel Kant Gesamtschule. mehr

17.01.2024
Elstal: Wer gewinnt die 1. Tannenbaum-Weitwurf-Meisterschaft bei Karls?

Im Karls Erlebnis-Dorf in Elstal standen Anfang Januar noch die Weihnachtsbäume als dekorative Elemente an den Wegrändern. Mit den Bäumchen müsste man doch noch etwas Kreatives anfangen können? Kurzerhand rief Karls am 13. Januar die “1. Tannenbaum-Weitwurf-Meisterschaft” aus. Von 13 bis 15 Uhr konnten sich alle Besucher einen bereitgestellten Baum schnappen, um zu versuchen, ihn so weit wie möglich zu schleudern. So viel sei verraten: Bei diesem Sportdebut wurden einige erste Rekorde aufgestellt. mehr

02.01.2024
Brieselanger Miniathleten und Nymphe & See luden ein: Neujahrslauf um den Brieselanger Nymphensee – mit Anbaden!

Kaum war Silvester vorbei und das neue Jahr hatte seinen ersten Morgen erlebt, da luden die “Brieselanger Miniathleten 2009” und der Verein “Nymphe & See” auch schon im Schulterschluss dazu ein, das neue Jahr sportlich zu beginnen. Am 1. Januar fand am Nymphensee deswegen erneut das Event “Neujahrslauf & Anbaden” statt. Knapp hundert Läuferinnen und Läufer nutzten die Gelegenheit, um in ihre Laufschuhe zu schlüpfen. mehr

31.12.2023
Eingenetzt beim Bürgermeisterpokal 2023: 32. Hallenturnier vom SV Falkensee-Finkenkrug e.V.

Zum Jahresende konnte man in Falkensee einen ganzen Abend lang wirklich spannenden Fußball sehen. Bei der 32. Neuauflage des Bürgermeisterpokals hatten die Organisatoren vom SV Falkensee-Finkenkrug auch Ende ’23 wieder acht Mannschaften in die Stadthalle eingeladen. In einem spannenden Turnier verfolgten über 500 Zuschauer die Suche nach der besten Wintermannschaft. Verraten sei: Titelverteidiger Grün-Weiss Brieselang konnte den Erfolg vom letzten Jahr nicht wiederholen. mehr

22.12.2023
Pic Trail Raiders Falkensee: Galabau Schimmack hilft beim Neuaufbau des Parcours!

Gleich hinter dem Falkenseer Hallenbad beginnt das Gelände der “Pic Trail Raiders”. Hier treffen sich Jugendliche mit ihren BMX-Rädern und Mountainbikes auf dem Gelände vom “Dirtpark Falkensee”, um steile Rampen herunterzubrettern und abenteuerliche Sprünge und Stunts zu vollführen. Zurzeit geht eine komplett neue Generation auf den Rampen an den Start. René Schimmack hilft beim Neustart – mit dem Bagger. mehr

03.12.2023
XIV. Falkenseer Open in Falkensee: König in Gefahr beim Schach!

Nicht umsonst sagt man sehr gern: Der stärkste Muskel des Körpers sitzt im Kopf. Und wo lässt er sich besser einsetzen als beim großen Denksport Schach. Nach drei Jahren Corona-Pause fanden nun vom 3. bis zum 5. November die XIV. Falkenseer Open statt. Über hundert Spielerinnen und Spieler in allen Altersgruppen nahmen am Amateurturnier teil – und spielten dabei auch gleich den neuen Kreis-Einzelmeister für den Landkreis Havelland aus. mehr

11.11.2023
Core – Balance durch Physiotherapie: Neues Sportstudio in Seeburg!

Den “Sculpt Fitness Club” gibt es nicht mehr in der Havellandhalle in Seeburg. Im September 1999 gegründet, wurde das Fitness- und Wellnessstudio am 31. August 2023 am Standort für immer abgeschlossen. Die Mitglieder dürfen aber aufatmen: Das Studio wird von drei Physiotherapeuten übernommen und nahtlos weitergeführt – nun aber unter dem Namen “Core – Balance durch Physiotherapie”. (ANZEIGE) mehr

11.11.2023
Neuer Sportverein in Dallgow-Döberitz gegründet: Dallgow Bewegt!

Steffi (40) und Stefan Isidorczyk (43) aus Dallgow-Döberitz gründen einen neuen Verein für Sport und Jugendförderung. Er trägt den Namen “Dallgow Bewegt”, hat bereits die ersten Mitglieder für sich gewinnen können und bringt Kurse wie “Der Boden ist Lava”, “Taekwondo” oder die “Belohnungsinseln” an den Start. Ziel soll es sein, ein besonderes “Gemeinsam, Füreinander und Miteinander” umzusetzen. mehr

21.10.2023
Der SV Dallgow 47 e.V. und die Rhythmische Sportgymnastik: Die Bundesliga zu Gast in der Falkenseer Stadthalle!

Sie ist die Vorzeigeabteilung vom SV Dallgow e.V. – die “Rhythmische Sportgymnastik” (RSG). Chapeau: Die sportlichen Mädchen haben es geschafft, innerhalb der Deutschen Turnliga bis in die Erste Bundesliga aufzusteigen. Doch nach zwei Wettkampftagen steht leider fest: Die akrobatischen Dallgower Gymnastinnen steigen auch gleich wieder ab. Die Entscheidung fiel am 21. Oktober ausgerechnet in der Falkenseer Stadthalle. mehr

Seitenabrufe seit 21.10.2023:

190971