Kostenloses Landkreismagazin - 03322-5008-0 - info@unserhavelland.de - Unsere Anzeigenpreise

Termine und Events in Falkensee und Umgebung
Herzlich Willkommen

Liebe Leser, an dieser Stelle finden Sie die Veranstaltungen und Termine aus dem Havelland (Falkensee, Dallgow-Döberitz, Seeburg, Schönwalde, Brieselang, Elstal, Wustermark und Nauen) und aus Berlin-Spandau. Bitte melden Sie uns Ihre Termine an info@falkenseeaktuell.de. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Unsere Terminübersicht gibt es auch als gedrucktes Heft – das PDF finden Sie hier!

03.07.2022 (Sonntag)
Nauen: Simon & Garfunkel Revival Band – Sommer Open Air 2022 – Schloss Ribbeck

Es gibt wenige Künstler, denen ein vergleichbar guter Ruf vorauseilt, wie dies bei der Simon & Garfunkel Revival Band der Fall ist. Wo Sie auch auftreten, hinterlassen die sympathischen Vollblutmusiker ein begeistertes Publikum und überschwängliche Kritiken. Traumhafte, leidenschaftliche Balladen wie „Scarborough Fair“ oder „Bright Eyes“, Klassiker wie „Mrs. Robinson“, „The Boxer“ oder „The Sound of Silence“ gehören ebenso fest zum umfangreichen Repertoire, wie die mitreißende „Cecilia“. Einfach nur Nachspielen reicht da nicht! Allein die mit den Originalen nahezu perfekt übereinstimmenden Stimmlagen, sind dabei an Authentizität kaum zu überbieten. Die instrumentalen Fertigkeiten der Musiker sind ebenso beeindruckend, wie Ihre Bühnenpräsenz. Sie zeigen eine perfekte Show, ohne dass Sie große Showeffekte nötig haben. Schloss Ribbeck 14641 Nauen OT Ribbeck. Start 16h.

08.07.2022 (Freitag)
Nauen: Schlossfestspiele „Ladies Night“

Was: Eine der erfolgreichsten Komödien des letzten Jahrzehnts. Unter dem Titel „Ganz oder gar nicht“ wurde das Stück auch zum Kinohit. Es geht um fünf Freunde in einer englischen Industriestadt. Kein Job, kein Geld, keine Aussicht auf irgendeinen Erfolg. Da schrumpfen Stolz und Männlichkeit, und das Glück daheim gerät in Schieflage. Als eine Männer-Strip-Show in die Stadt kommt und die Frauen zu Beifallsstürmen hinreißt, wittern die Freunde ihre Chance auf Erfolg und schnelles Geld. Warum nicht auch strippen, kann doch nicht so schwer sein? Allerdings stellen sie schnell fest, dass sie optisch nicht viel zu bieten haben. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Kartenvorverkauf www.reservix.de, Theater- und Abendkasse. Wann: 19 Uhr. So teuer: ab 25 €. Wo: Schloss Ribbeck, Theodor-Fontane-Straße 10, 14641 Nauen OT Ribbeck, Tel.: 033237-8590-0, www.schlossribbeck.de.

09.07.2022 (Samstag)
Nauen: Schlossfestspiele „Ladies Night“

Was: Eine der erfolgreichsten Komödien des letzten Jahrzehnts. Unter dem Titel „Ganz oder gar nicht“ wurde das Stück auch zum Kinohit. Es geht um fünf Freunde in einer englischen Industriestadt. Kein Job, kein Geld, keine Aussicht auf irgendeinen Erfolg. Da schrumpfen Stolz und Männlichkeit, und das Glück daheim gerät in Schieflage. Als eine Männer-Strip-Show in die Stadt kommt und die Frauen zu Beifallsstürmen hinreißt, wittern die Freunde ihre Chance auf Erfolg und schnelles Geld. Warum nicht auch strippen, kann doch nicht so schwer sein? Allerdings stellen sie schnell fest, dass sie optisch nicht viel zu bieten haben. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Kartenvorverkauf www.reservix.de, Theater- und Abendkasse. Wann: 19 Uhr. So teuer: ab 25 €. Wo: Schloss Ribbeck, Theodor-Fontane-Straße 10, 14641 Nauen OT Ribbeck, Tel.: 033237-8590-0, www.schlossribbeck.de.

10.07.2022 (Sonntag)
Nauen: Schlossfestspiele „Ladies Night“

Was: Eine der erfolgreichsten Komödien des letzten Jahrzehnts. Unter dem Titel „Ganz oder gar nicht“ wurde das Stück auch zum Kinohit. Es geht um fünf Freunde in einer englischen Industriestadt. Kein Job, kein Geld, keine Aussicht auf irgendeinen Erfolg. Da schrumpfen Stolz und Männlichkeit, und das Glück daheim gerät in Schieflage. Als eine Männer-Strip-Show in die Stadt kommt und die Frauen zu Beifallsstürmen hinreißt, wittern die Freunde ihre Chance auf Erfolg und schnelles Geld. Warum nicht auch strippen, kann doch nicht so schwer sein? Allerdings stellen sie schnell fest, dass sie optisch nicht viel zu bieten haben. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Kartenvorverkauf www.reservix.de, Theater- und Abendkasse. Wann: 15 Uhr. So teuer: ab 25 €. Wo: Schloss Ribbeck, Theodor-Fontane-Straße 10, 14641 Nauen OT Ribbeck, Tel.: 033237-8590-0, www.schlossribbeck.de.

15.07.2022 (Freitag)
Nauen: Schlossfestspiele „Ladies Night“

Was: Eine der erfolgreichsten Komödien des letzten Jahrzehnts. Unter dem Titel „Ganz oder gar nicht“ wurde das Stück auch zum Kinohit. Es geht um fünf Freunde in einer englischen Industriestadt. Kein Job, kein Geld, keine Aussicht auf irgendeinen Erfolg. Da schrumpfen Stolz und Männlichkeit, und das Glück daheim gerät in Schieflage. Als eine Männer-Strip-Show in die Stadt kommt und die Frauen zu Beifallsstürmen hinreißt, wittern die Freunde ihre Chance auf Erfolg und schnelles Geld. Warum nicht auch strippen, kann doch nicht so schwer sein? Allerdings stellen sie schnell fest, dass sie optisch nicht viel zu bieten haben. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Kartenvorverkauf www.reservix.de, Theater- und Abendkasse. Wann: 19 Uhr. So teuer: ab 25 €. Wo: Schloss Ribbeck, Theodor-Fontane-Straße 10, 14641 Nauen OT Ribbeck, Tel.: 033237-8590-0, www.schlossribbeck.de.

16.07.2022 (Samstag)
Nauen: Schlossfestspiele „Ladies Night“

Was: Eine der erfolgreichsten Komödien des letzten Jahrzehnts. Unter dem Titel „Ganz oder gar nicht“ wurde das Stück auch zum Kinohit. Es geht um fünf Freunde in einer englischen Industriestadt. Kein Job, kein Geld, keine Aussicht auf irgendeinen Erfolg. Da schrumpfen Stolz und Männlichkeit, und das Glück daheim gerät in Schieflage. Als eine Männer-Strip-Show in die Stadt kommt und die Frauen zu Beifallsstürmen hinreißt, wittern die Freunde ihre Chance auf Erfolg und schnelles Geld. Warum nicht auch strippen, kann doch nicht so schwer sein? Allerdings stellen sie schnell fest, dass sie optisch nicht viel zu bieten haben. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Kartenvorverkauf www.reservix.de, Theater- und Abendkasse. Wann: 19 Uhr. So teuer: ab 25 €. Wo: Schloss Ribbeck, Theodor-Fontane-Straße 10, 14641 Nauen OT Ribbeck, Tel.: 033237-8590-0, www.schlossribbeck.de.

17.07.2022 (Sonntag)
Nauen: Schlosfestspiele „Ladies Night“

Was: Eine der erfolgreichsten Komödien des letzten Jahrzehnts. Unter dem Titel „Ganz oder gar nicht“ wurde das Stück auch zum Kinohit. Es geht um fünf Freunde in einer englischen Industriestadt. Kein Job, kein Geld, keine Aussicht auf irgendeinen Erfolg. Da schrumpfen Stolz und Männlichkeit, und das Glück daheim gerät in Schieflage. Als eine Männer-Strip-Show in die Stadt kommt und die Frauen zu Beifallsstürmen hinreißt, wittern die Freunde ihre Chance auf Erfolg und schnelles Geld. Warum nicht auch strippen, kann doch nicht so schwer sein? Allerdings stellen sie schnell fest, dass sie optisch nicht viel zu bieten haben. Was mehr oder weniger als Spaß beginnt, wird bald harte Arbeit. Nach anfänglich tollpatschigen Versuchen nehmen sie Unterricht bei einem weiblichen Revuestar und perfektionieren ihre Show. Kartenvorverkauf www.reservix.de, Theater- und Abendkasse. Wann: 15 Uhr. So teuer: ab 25 €. Wo: Schloss Ribbeck, Theodor-Fontane-Straße 10, 14641 Nauen OT Ribbeck, Tel.: 033237-8590-0, www.schlossribbeck.de.

Seitenabrufe seit 1.12.2021: 2393