Kostenloses Landkreismagazin - 03322-5008-0 - info@unserhavelland.de - Unsere Anzeigenpreise

15.01.2022
Hoch zu Pferde in Falkensee: Alexander Stach und Corinna Lessing laden zur Reittherapie!

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit motorischen, geistigen oder seelischen Problemen ist eine pferdegestützte Therapie immer wieder überraschend erfolgreich. Alexander Stach und Corinna Lessing haben nun mit „Papillon Falkensee“ selbst eine Reit- und Tiertherapie gegründet. Sie sind erfreut, wie gut vor allem Kindern der sensible Umgang mit einem Pferd tut. (ANZEIGE) mehr

15.01.2022
Mittagstisch in Falkensee: Neuland Fleisch- & Wurstwaren Seidel ist umgezogen!

Oliver Seidel ist mit seiner Falkenseer Neuland-Fleischerei umgezogen. Seit dem 6. Dezember ist sie nun nicht mehr in der Hansastraße, sondern in der zentral gelegenen Bahnhofstraße zu finden – gleich schräg gegenüber von der „Popcorn Bakery“ und nur ein paar Schritte vom Thonke-Café entfernt. Vor Ort gibt es Fleisch und Wurst in Neuland-Qualität, aber auch einen warmen Mittagstisch. (ANZEIGE) mehr

15.01.2022
Autohaus Dallgow GmbH stellt den neuen VW Taigo vor

Für viele Havelländer und Berliner steht zurzeit die Entscheidung im Raum: Ein neues Auto muss her. Und für ein E-Auto ist es vielleicht noch etwas zu früh. VW überrascht in dieser Situa­tion mit einem ganz neuen Benziner-Modell und stellt den VW Taigo vor. Das ist VWs erstes SUV-Coupé. Die Überraschung: In der Basisausstattung kostet das Auto unter 20.000 Euro. (ANZEIGE) mehr

26.12.2021
„RumTreiber“ in Falkensee: Das erste Rumfass wurde angestochen!

Wer es gern etwas hochprozentiger mag, findet im Falkenseer „RumTreiber“ über 180 verschiedene Rum-Abfüllungen vor. Viele Stammkunden freuen sich über die stetig wachsende Auswahl an edel gestalteten Flaschen und süffigen Tropfen. Passend zum einjährigen Bestehen überraschte Enrico Hübner (41) seine Kunden mit einer besonderen Überraschung – einem 50-Liter-Fass, aus dem der Rum nun selbst abgefüllt werden kann. (ANZEIGE) mehr

26.12.2021
Pumpen Plückhahn: Detlef Plückhahn bekommt silbernen Meisterbrief für 25 Jahre Meisterschaft!

Die Handwerkskammer Potsdam war wieder einmal in Falkensee zu Besuch. Im Gepäck: der Silberne Meisterbrief für Detlef Plückhahn. Er hat am 30. November vor 25 Jahren seine Meisterprüfung zum Elektromechaniker bestanden. In der Gartenstadt ist Detlef Plückhahn als Geschäftsführer von Pumpen Plückhahn bekannt. Und: Die nächste Familiengeneration baut bereits an einem neuen Meistertitel. (ANZEIGE) mehr

26.12.2021
Energie vom Dach: Energiepark Brandenburg kennt den Weg in die Zukunft!

Die Energiepreise explodieren. Die Politik unternimmt zum ersten Mal ernsthafte Schritte, um der Klimakatastrophe zu begegnen und die CO2-Emissionen einzudämmen. Nachhaltigkeit und regenerative Energiequellen sind im Kommen. All das spielt dem „Energiepark Brandenburg“ sehr in die Karten. Das Falkenseer Unternehmen erstellt alternative Energiekonzepte – und setzt sie in die Tat um. Das ist für private Hausbesitzer ebenso interessant wie für Wohngenossenschaften oder mittelständische Firmen. (ANZEIGE) mehr

26.12.2021
Geld gespart im Kompetenz-Zentrum Havelland: Verträge für Gas, Strom, Internet und Telefon geprüft!

Die Gas- und Strompreise kennen zurzeit nur eine Richtung – steil nach oben. Das von Marcus Brandt neu in Falkensee gegründete „Kompetenz-Zentrum Havelland“ kümmert sich für private und gewerbliche Kunden um ihre Energieverträge – und holt die optimale Ersparnis bei einem Anbieterwechsel heraus. Und wenn man schon einmal dabei ist, so bietet es sich an, doch auch gleich die Internet- und Telefonverträge zu durchleuchten. (ANZEIGE) mehr

19.12.2021
Steffen Haberkorn vom Autohaus Dallgow: Ausbeulen, reparieren, lackieren!

Ein Steinschlag in der Frontscheibe, eine Hageldelle im Lack, zerknautschtes Blech nach einem Unfall. In diesem Fall schlägt die Stunde von Steffen Haberkorn und seiner Crew in der Werkstatt „Karosserie und Lack“ im Autohaus Dallgow. Das Ziel ist es immer wieder aufs Neue, möglichst den alten Originalzustand des Autos wieder herzustellen. Steffen Haberkorn (54) ist Service-Berater beim Autohaus Dallgow in Dallgow-Döberitz. Und er ist der Werkstattleiter für den Bereich „Karosserie und Lack“. (ANZEIGE) mehr

19.12.2021
Engel & Völkers in Falkensee

Immer mehr Familien würden gern nach Falkensee und ins umliegende Havelland ziehen. Bei der Suche nach einem passenden Haus hilft den Interessenten gern das Team des Falkenseer Büros von „Engel & Völkers“. Das Team steht auch allen Immobilienbesitzern zur Seite, die ihr Haus und ihren Garten gern in neue Hände übergeben würden. „Unser Havelland“ sprach mit der Büroleiterin Bettina Faryar-Grünewald über den Immobilienmarkt. (ANZEIGE) mehr

19.12.2021
Ärztlich versorgt: Hausärztin Kati Pecher übernimmt die Praxis von Dr. Dr. Faki in Falkensee!

Der in Falkensee sehr beliebte Hausarzt Dr. Dr. med. Rassoul Faki geht in den Ruhestand. Verlieren wir damit eine der so wichtigen Hausarztpraxen? Nein. Die Fachärztin Kati Pecher übernimmt ab sofort die Praxis und die Patienten von Dr. Faki – und ist auch gern noch offen für weitere Patienten. Ein Spezialgebiet der Ärztin ist übrigens die Sonographie per Ultraschall. (ANZEIGE) mehr

19.12.2021
Echter GeNUSS: Brieselanger Manufaktur Nunocci arbeitet an neuem Brotaufstrich!

Ben Horn (42) aus Brieselang hat ein echtes Faible für Nüsse. Er muss sie einfach zerkleinern, zermahlen und zermörsern, um sie mit Kakao, Sheabutter, Magermilch und Rohrzucker zu einem besonders feinen Brotaufstrich zu verarbeiten. 2020 gestartet, hat er nun seine „Nunocci“-Produktpalette noch einmal neu strukturiert – und um eine Erdnuss- und eine Mandel-Creme erweitert. An den Brotaufstrichen der großen Konzerne gibt es doch immer irgendetwas auszusetzen. Die einen Produkte enthalten viel zu viel Zucker, die anderen sind mit Palmöl versehen, … (ANZEIGE) mehr

19.12.2021
Weihnachten kann kommen: Deko bei Vier Jahreszeiten aus Brieselang!

Weihnachten kann kommen? Nein, noch nicht! Ja, warum denn nicht? Na, die weihnachtliche Dekoration fehlt ja noch. Doch wo findet man wirklich ausgefallene Einzelstücke, die es so nicht in anderen Läden zu kaufen gibt? Richtig, in den „Vier Jahreszeiten“ in der Brieselanger „Villa Gumpel“. Antje und Laura Falatik haben ihre thematisch sortierten Zimmer bereits entsprechend geschmückt. Hier kann man sich umfassend inspirieren lassen. (ANZEIGE) mehr

18.12.2021
Räder-Check und Weihnachtsgeschenke: Fahrradland Falkensee hat noch 1000+ Räder auf Lager!

Fahrräder im Winter – das kann doch nicht wirklich ein Thema sein? Doch, meint Raoul Marschke vom Falkenseer „Fahrradland“. Endlich würde man in der eigenen Werkstatt nicht mehr überlastet sein: Jetzt wäre der beste Zeitpunkt für anstehende Reparaturen oder für einen vorzeitigen Frühlingscheck. Wer sich ein neues Rad anschaffen möchte, hat ebenfalls Glück: Im eigenen Lager stehen noch über eintausend Räder. (ANZEIGE) mehr

06.12.2021
Spiel mal wieder: Ravensburger mit eigenem Store im Designer Outlet Berlin!

In der dunklen Jahreszeit rücken die Familien wieder enger zusammen. Bei Kerzenschein, Keksen und einem warmen Tee wird gespielt, gepuzzelt und gebastelt. Für jede Menge Nachschub sorgt der Outlet Store von Ravensburger, der seit November 2018 im Designer Outlet Berlin an der B5 zu finden ist. Die stellvertretende Store-Managerin Franziska Stricker führt durch das breite Angebot. (ANZEIGE) mehr

06.12.2021
Im Prüfmodus bei Valitech aus Falkensee: Validierung schafft Sicherheit!

Im Rahmen seiner Ortsbesuche schaute Landrat Roger Lewandowski im November auch wieder in Falkensee vorbei. Hier besuchte er mit Bürgermeister Heiko Müller im November auch das deutschlandweit operierende Unternehmen Valitech, das im Gewerbegebiet Süd an der Leipziger Straße zu finden ist. Valitech gehört zu den deutschen Marktführern unter den Validierern – und prüft z.B. bei den Zahnärzten, ob diese auch wirklich mit perfekt desinfizierten Gerätschaften arbeiten. (ANZEIGE) mehr

24.11.2021
Marco Zühlke vom Autohaus Dallgow: Wie mache ich mein Auto winterfertig?

Der Winter kommt. Für alle Autofahrer bedeutet der Wechsel der Jahreszeiten eine gewisse Umstellung. Jetzt gilt es, wieder die Winterreifen aufzuziehen, die Eiskratzer bereitzuhalten und Laub aus den Lüftungsschächten zu entfernen. Marco Zühlke vom Autohaus Dallgow kennt die Checkliste, die jetzt zeitnah abgearbeitet werden sollte. Die Temperaturen fallen, es wird wieder kälter im Havelland. Was bedeutet dies für die Autofahrer? (ANZEIGE) mehr

23.11.2021
Gut betreut am Gut Schönwalde: Seniorentagespflege mitten im Grünen!

Eine Seniorentagespflege kümmert sich unter der Woche um betagte Menschen, die trotz körperlicher oder geistiger Beeinträchtigungen noch in ihren eigenen vier Wänden leben, hier aber eine ständige Unterstützung brauchen. Die Tagespflege entlastet pflegende Angehörige – und bietet den Senioren Gesellschaft, ein umfassendes Programm mit Aktivitäten und ein warmes Essen. Das gilt auch für die Seniorentagespflege „Am Gut Schönwalde“. (ANZEIGE) mehr

23.11.2021
Schuh-Gesichter in Schönwalde-Glien: Detlef-Joachim Denzer verwandelt alte Schuhe in Kunstwerke!

Schuhe tragen ihre Besitzer durch lange Etappen ihres Lebens. Sind sie am Ende nach vielen Jahren ausgelatscht und demoliert, haben sie sich die Chance auf ein zweites Leben mehr als verdient. Das meint jedenfalls der Schönwalder Künstler Detlef-Joachim alias „Dejo“ Denzer (64). In seinem Atelier verwandeln sich alte Schuhe in skurrile Charakterköpfe, die als Kunstwerk schnell einen neuen Besitzer finden. mehr

23.11.2021
Markauer Met: Matthias Scharf und Cornelia Dunkel lieben den Germanentrunk!

Im ländlichen Markau entsteht seit 2019 ein süffiger Honigwein – der „Markauer Met“. Matthias Scharf und Cornelia Dunkel haben die Kunst, aus Wasser, Honig und Hefe ein leckeres, regionales Getränk herzustellen, immer weiter perfektioniert. Inzwischen gibt es vier Sorten „Markauer Met“ – und einen eigenen Hofladen. Hier kann man sich die lecker gefüllten Flaschen selbst abholen, denn einen Online-Shop gibt es ganz bewusst noch nicht. (ANZEIGE) mehr

23.11.2021
Mandy Pankratow ist ausgebildete Dentalhygienikerin in Falkensee: Jeder zweite Bürger hat eine parodontale Erkrankung!

Mandy Pankratow ist – und das ist noch recht selten – eine ausgebildete Dentalhygienikerin. Das bedeutet, dass sie bei der professionellen Zahnreinigung Erkrankungen des Zahnhalteapparates erkennen kann – und diese auch gleich behandeln darf. Parodontitis ist eine bakterielle Infektion, die den Knochen und das Zahnfleisch betrifft, und die möglichst früh diagnostiziert und behandelt werden sollte. (ANZEIGE) mehr

Seitenabrufe seit 1.12.2021: 4384

Anzeige

Anzeige öffnen

Sie haben eine Artikelidee oder würden gern eine Anzeige buchen? Melden Sie sich unter 03322-5008-0 oder schreiben eine Mail an info@unserhavelland.de.